Klima Links :: Klima Links :: Klimacode.li - Was tun gegen den Klimawandel?
  • Ratgeber Topten.ch

    Auf Topten.ch finden Sie schnell und einfach die besten Produkte zum besten Preis. Der Fokus liegt auf Energieeffizienz, geringer Umweltbelastung und Qualität. Topten ist neutral und unabhängig.

    Mehr
  • Footprint CO2 Rechner CO2 Kompensation myclimate

    Es ist überraschend, wie viel klimawirksame Emissionen im Alltag produziert werden. CO2-Emissionen entstehen beim Autofahren, Heizen, Kochen, Arbeiten, Feiern oder Fliegen. Diese Emissionen können ganz einfach mit den CO2-Rechnern von myclimate berechnet und in einem myclimate Klimaschutzprojekt kompensiert werden.

    Mehr
  • Information Naturwissenschaften Schweiz

    Das Klimaportal von ProClim bietet Ihnen einen Überblick über den aktuellen Wissensstand in den Bereichen Klima und globaler Wandel. Es enthält wissenschaftliche Sachstandsberichte, Faktenblätter und weitere Publikationen, sowie Gegenmassnahmen.

    Mehr
  • Information Bundesamt für Umwelt

    Die Website des Bundesamt für Umwelt bietet eine kurze Zusammenfassung über den Klimawandel im Allgemeinen und spezifisch über den Klimaverlauf der Schweiz.

    Mehr
  • Footprint CO2 Rechner WWF

    Seit über 50 Jahren setzt sich der WWF für die Natur ein. Sie schützen die Umwelt und gestalten eine lebenswerte Zukunft für nachkommende Generationen. Mit dem Footprint-Rechner erfahren Sie wo Sie gut abschneiden und in welchen Bereichen Sie Verbesserungsbedarf haben.

    Mehr
  • Ratgeber Ernährung WWF-Ratgeber-App

    Bewusst leben, nachhaltig handeln – sich selbst und unserem Planeten Gutes tun: Die WWF-Ratgeber-App unterstützt Sie dabei mit einem Einkaufsratgeber, saisonalen Rezepten und praktischen Umwelttipps.

    Mehr
  • Ernährung Goût Mieux

    «Goût Mieux» zeichnet Gastronomiebetriebe aus, die mindestens die Hälfte aller Lebensmittel aus tier- und umweltgerechter Produktion (Bio, Regio, Fairtrade) beziehen. Alle aktuell mit «Goût Mieux» ausgezeichneten Betriebe finden Sie auf der Website.

    Mehr
  • Mobilität EcoDrive

    Das ABC für EcoDriver enthält 12 einfache Tipps. Sie zeigen Ihnen, wie Sie wirtschaftlicher, umweltfreundlicher und entspannter fahren.

    Mehr
  • Mobilität Mobility

    Sie fahren Mobility? Ganz schön clever! Denn so sparen Sie nicht nur tausende Franken pro Jahr, sondern sind auch absolut sorgenfrei unterwegs. Versicherungen, Reinigung, Reparaturen oder Parkplätze – alles übernimmt Mobility. Buchen Sie Fahrzeuge von klein bis gross, nutzen Sie sie in Selbstbedienung und erleben Sie, was vielfältige Mobilität heisst.

    Mehr
  • Energie LKW

    Informieren Sie sich über die verschiedenen Stromtarife und wechseln sie auf Liechtensteiner Ökostrom.

    Mehr
  • Organissation LIFE Klimastiftung

    Ziel der LIFE Klimastiftung Liechtenstein ist es, als Impulsgeber die Entwicklung und Förderung von marktwirtschaftlichen Instrumenten im Bereich des Klimaschutzes konstruktiv mitzugestalten und damit nach dem Motto "for a better life" zur Erreichung der im Kyoto-Protokoll gesetzten globalen Klimaschutzziele sowie letztlich der Bewahrung unserer Umwelt beizutragen.

    Mehr
  • Verpackung ECOYOU

    Durchschnittlich produziert jeder Bürger in Deutschland jährlich über 200 kg Müll. Leere Joghurtbecher, Shampooflaschen, Plastiktüten, Verpackungsmüll und jede Menge Einwegplastik. Doch wie sieht ein Leben ohne Plastik aus? Dieser Artikel verrät dir 101 Plastikfrei leben -Tipps. Wie viele Dinge setzt du bereits um?

    Mehr
  • Energie Energiebündel Liechtenstein

    Informieren Sie sich über die Förderungen vom Land Liechtenstein in verschiedensten Bereichen rund um Energieeffizienz.

    Mehr
  • Mobilität FreeVeloPoint

    Wir sammeln gebrauchte Fahrräder in der Bevölkerung und lassen sie durch die geschützte Werkstätte Auxilia reparieren und einheitlich orange lackieren. Jedes Fahrrad bekommt seinen eigenen Namen und wird durch den Verein für Betreutes Wohnen an eine der zahlreichen Stationen im Land verteilt. Die Fahrräder können 24h kostenlos ausgeliehen werden und an einer beliebigen Station wieder retourniert werden.

    Mehr
  • Ernährung Landwirtschaft.ch

    Saisonale Schweizer Produkte sind Importen aus dem Ausland stets vorzuziehen. Dieser Saisonkalender kann helfen, bewusst und saisongerecht einzukaufen.

    Mehr
  • Mobilität Gemeinde Planken Carsharing

    Die Energiestadt Planken stellt der Bevölkerung ein Elektrofahrzeug (Renault ZOE) zur gemeinschaftlichen Nutzung zur Verfügung. Das Elektrofahrzeug kann stunden- oder tageweise zwischen 4:30 morgens und 2:30 nachts gemietet werden.

    Mehr
  • Mobilität Gemeinde Ruggell Carsharing

    Die Gemeinde Ruggell und das Start-up Sponti-Car haben im Sommer 2018 das neue Elektroauto in Ruggell in Empfang genommen. Seither steht das Auto den Einwohnerinnen und Einwohnern aus Ruggell und der Umgebung zu attraktiven Preisen zur Verfügung. Mit diesem Angebot möchte die Gemeinde zu einer klimaneutralen Mobilität im Rahmen des Projekts „Energiestadt“ beitragen.

    Mehr
  • Energie EnergieSchweiz

    EnergieSchweiz ist das Programm des Bundesrates zur Förderung der Energieeffizienz und der erneuerbaren Energie mit freiwilligen Massnahmen. Städte, Gemeinden, Areale sowie Regionen spielen in dieser Förderung eine wichtige Rolle und werden entsprechend von EnergieSchweiz unterstützt.

    Mehr
  • Organissation Klimaorganisation Liechtenstein

    Die Klimaorganisation Liechtenstein besteht aus vielen Jugendliche, welche sich gegen den Klimawandel einsetzen wollen. Sie verlangen, dass der Klimawandel von der Politik und Gesellschaft in Liechtenstein als ernstzunehmende Herausforderung anerkannt wird. Die Gruppe fordert zudem auch, dass stärkere Massnahmen dagegen ergriffen werden. Sie wollen verstärkt auf den Klimawandel aufmerksam machen und nachhaltige Veränderungen in Gang schieben.

    Mehr
  • Energie Organissation Solargenossenschaft Liechtenstein

    Die Solargenossenschaft Liechtenstein setzt sich seit 1992 für die Förderung der Erneuerbaren Energien ein. Zum einen betreibt sie selber Fotovolatik-Anlagen, daneben ist ihr die Information der Öffentlichkeit und politische Lobbyarbeit wichtig. Deshalb arbeitet sie eng mit Gemeinden, dem Land, den Energieversorgern und den Medien zusammen.

    Mehr
  • Abfallentsorgung Supersack

    Mit dem SUPERSACK kannst du Haushaltskunststoffe einfach und bequem recyceln. Einfach den SUPERSACK an einer Verkaufsstelle beziehen, Kunststoffe zu Hause sammeln und an einer Annahmestelle abgeben. Schon hast du der Umwelt und deinem Portemonnaie etwas Gutes getan. Los gehts!

    Mehr
  • Abfallentsorgung Recycling Center

    An sechs Tagen die Woche quasi von morgens bis abends bequem Entsorgungen erledigen – das ist kein Wunschdenken, sondern Wirklichkeit und ökologisch sinnvoll. „Entsorgi“ heißt die öffentliche Sammelstelle in Bendern.

    Mehr
  • Abfallentsorgung Abfallwegweiser

    Hier finden Sie Informationen über Umweltauswirkungen, separate Sammlung und Entsorgung verschiedener Abfälle.

    Mehr
  • Suchmaschine Ecosia Browser

    Eine Suchmaschine, welche ausschliesslich aus erneuerbaren Energien betrieben wird und bei einigen Suchanfragen einen Baum pflanzt.

    Mehr
  • Ratgeber Hausinfo

    Herr und Frau Schweizer verbrauchen je rund 160 Liter Wasser pro Tag. Ein grosser Teil davon fliesst ungenutzt in die Kanalisation. Dabei lassen sich schon mit einfachen Mitteln und Massnahmen grosse Mengen an Wasser sparen – und damit das Portemonnaie entlasten.

    Mehr
  • Solarenergie Bundesamt für Energie BFE

    Mit dem Solarrechner von BFE können Sie eine individuelle Einschätzung auf Ihr Gebäude machen, um so zu erfahren, ob sich Solarenergie an Ihrem Standort lohnen würde.

    Mehr
  • Repair-Café Brütwerk - Die Tüftelwerkstatt

    Reparieren Sie Ihre kaputten Gegenstände wie Kleider, Möbel, Elektronik usw. mit der Unterstützung von engagierten Helferinnen und Helfern bevor sie auf dem Müll landen.

    Mehr
  • Energie EnergieSchweiz

    Beschreibung EnergieSchweiz ist die Plattform, die alle Aktivitäten des Bundesamts für Energie in den Bereichen erneuerbare Energien und Energieeffizienz unter einem Dach vereint.

    Mehr
  • Ferien bookitgreen

    In Sachen Bio Urlaub stehen zahlreiche verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung, wie die Ferien verbracht werden können. Neben Bio Hotels und Campingplätzen gibt es auch nachhaltig konzipierte Ferienhäuser und Ferienwohnungen. Der Vorteil dieser Variante ist, dass die Annäherung an das Thema Nachhaltigkeit im eigenen Tempo erfolgen kann. Denn auf dem Campingplatz ist man den Elementen im Natur Urlaub rund um die Uhr direkt ausgesetzt. Der Bio Urlaub im eigenen Ferienhaus erlaubt einen langsamen Einstieg, der Schritt für Schritt erfolgen kann.

    Mehr